Weihnachtszauber

Weihnachtszauber 2019

Weihnachten steht vor der Tür! Am Sonntag, dem 15. Dezember von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr findet der Weihnachtszauber in St.Vith statt. Auch in diesem Jahr ist der Besuch in St.Vith ein Muss für Groß und Klein.

 

St.Vith stimmt auf Weihnachten ein

St.Vith wird an diesem Sonntag zu einem kleinen Weihnachtsdorf mit vielen kleinen Weihnachtsständen, in denen die Aussteller alles rund um die Weihnachtszeit - ob Dekorationen oder Glühwein - anbieten. So entstehen wie schon in den letzten Jahren nahe den vier Bühnen kleine „Weihnachtsdörfer“, welche eine familiäre, gemütliche und weihnachtliche Stimmung aufkommen lassen. Außerdem wird es ein musikalisches Animationsprogramm geben.

Auf insgesamt vier großen Bühnen gibt es Musik bis 19 Uhr. Während das Duo Karl und Irina auf dem Platz „An den Linden“ spielen, sorgen De Belsch Jecke am Rathausplatz für Stimmung im Weihnachtsdorf. Mit dabei sind außerdem Jam la Vie, die auf dem Platz „Am Amtsgericht“ auftreten werden, der Kölner Singer und Songwriter Blixt, der in der Malmedyer Straße Musik machen wird, sowie die Bläser Verdissima, die in den Straßen St.Vith die Besucher unterhält.

Ebenfalls sind die Türen der St. Vither Geschäfte während des Weihnachtszaubers für alle Besucher geöffnet. Die Besucher des St.Vither Weihnachtszauber können also ihre Weihnachtseinkäufe an diesem Nachmittag bei entspannter Atmosphäre in St. Vith erledigen.

 

Schlemmerdorf – Essen für den guten Zweck

In diesem Jahr ganz neu: Das „Schlemmerdorf – Essen für den guten Zweck“. An diesem Sonntag öffnet das Schlemmerdorf in der Malmedyer Straße seine Pforten. Hier können die Besucher bei den verschiedenen Ständen ihr eigenes Menü zusammenstellen, schlemmern und genießen. Ein leckeres Angebot mit dem Schwerpunkt auf regionale Produkte wird geboten.  

Zu den Köstlichkeiten, die angeboten werden gehören: Suppen, Quiche, Rindercarpaccio, Geschmortes Schweinebäckchen in Leffe mit Kartoffelstampf, Rehgulasch mit Rotkohl und Spätzlen, Putengeschnetzeltes süß-sauer, Crevettenkroketten, Fischgratin, sowie leckere Desserts wie weihnachtliche Spekulatiuscrème und Mousse au Chocolat. Hinzu kommen passende Weine und Irish Coffee.

Der Erlös dieser Aktion geht an die Initiative „Heiligabend muss niemand alleine sein“.

Um unserer Erde etwas Gutes zu tun, verkaufen wir in unserem Schlemmerdorf unser Essen nicht auf Plastikteller, sondern servieren es euchEssen auf biologisch abbaubaren Tellern mit biologischem Besteck! Guten Apetitt!

 

Die Fördergemeinschaft und die St. Vither Geschäftsleute laden ganz herzlich ein, am Sonntag, dem 15. Dezember einen tollen Tag beim ganz besonderen Weihnachtszauber in St.Vith zu verbringen.